Skip to main content

Weberei

Kunststoff- und Jute, Bändchengewebe, Leinentextilien (Dornier/Sulzer)

Extrusionsbeschichtung

Extrusionsbeschichtung ist ein Verfahren, bei dem eine Kunststoffschmelze mittels Extrusion kontinuierlich auf ein fortlaufend bewegtes Trägermaterial gebracht wird. Als  Trägermaterialien dienen in diesem Fall Gewebe, Vliesstoffe ( Nonwovens ) und Papier.

Beschichtung mit Polyolefinen

Polyethylen (PE) und Polypropylen (PP) bzw. Mischungen

Kaschierung

Herstellung von Verbundmaterial, Aufkaschierung von Schäumen, Alu-Folien und Spezialfolien auf verschiedene Materialien.

Zugabe von Zusatzstoffen wie UV, Antislip, Farben, Haftvermittler, Flammschutzmittel etc. möglich.

Näherei

z.B. doppelwandige Säcke für die chemische Industrie.